Magnete für die Automobilindustrie

Präsent in der Automobilindustrie

IMA setzt sich mit Nachdruck für Forschung, Entwicklung und Technik in diesem dynamischen Sektor ein, der stets nach neuen Produkten verlangt, welche sich den immer anspruchsvoller werdenden Unternehmen und ihren Bedürfnissen anpassen. IMA verfügt über ein dynamisches Team, das bestrebt ist, unsere Produkte stetig zu verbessern, um sie den Bedürfnissen der Automobilbranche anzupassen.

Für diesen Sektor kommt eine Vielzahl von Magnetwerkstoffen in Frage. Je nach den Anforderungen des einzelnen Anwendungsgebiets entscheiden wir uns für die geeignetste Option. Die verwendeten Materialien können gesintert, druckgegossen oder compoundiert sein. Dabei zu berücksichtigende Faktoren sind die Kosten, das benötigte Magnetfeld, die Betriebstemperatur, die Geometrie und die Art der erforderlichen Magnetisierung.

Magnete können in der Automobilbranche vielfältig eingesetzt werden, zum Beispiel:

· Antiblockiersysteme (ABS)
· Automatische Getriebe
· Elektrische Fensterheber
· Motoren für Scheibenwischer
· Scheinwerfersteuerungen
· Motoren zur Sitzverstellung
· Positionsmelder
· Befestigungen des Innendachs
· Befestigungen der hinteren Türen
· Sicherheitsgurt-Detektoren
· Lichtmaschinen
· Fahrzeugschlösser

Weitere Produkte

Esta web utiliza 'cookies' propias y de terceros para ofrecerle una mejor experiencia y servicio. Al navegar o utilizar nuestros servicios, acepta el uso que hacemos de ellas. Puede cambiar la configuración de 'cookies' en cualquier momento. Saber más.